Übersiedelung

Von vergessenen Balkonen und neuen Routinen: Tschüss und Baba!

Trommelwirbel, es ist soweit: Wir übersiedeln! Nach knapp 29 Jahren als waschechtes Wiener Stadtkind packe ich meine 7(000) Sachen, meinen Mann und meinen Hund und lasse das Großstadtleben hinter mir. Es geht ins Grüne – ein lang gehegter Wunsch wird wahr und das Herzerl springt wie wild!

ubersiedeln-2Übersiedeln ist vieles. Vor allem: Saumäßig anstrengend! Gefühlte Trillionen Dinge gehören organisiert, geordnet, ausgemessen, gekauft, entsorgt, gecheckt. Diese Trillionen Dinge potenzieren sich dreist, wenn man wie wir das neue Heim erst baut. Es braucht ein ordentliches Maß an Hingabe, Geduld und konstruktiver Diskussionskultur, um über mehrere Jahre dran zu bleiben, weiterzumachen, im Staub zu wühlen, zu recherchieren bis der Kopf raucht und regelmäßig Rückschläge wegzustecken. Hier die Top 3 unserer ganz persönlichen Rückschläge-Charts: Rockband Keller mit ihrem Song „Feucht“, Boygroup Balkon mit ihrer Ballade „Vergessen, oh vergessen“ und – last but not least – Newcomer Bauträger mit seinem Überraschungshit „Wenn der Konkurs droht“.

Übersiedeln ist aber auch aufregend und inspirierend, weil sich alles Gewohnte dekonstruiert und etwas völlig Neues entsteht! Gerade, wenn man nicht nur von einer Stadtwohnung in die nächste zieht (so wie meine 4 letzten Übersiedlungen…), sondern richtig Bundesland wechselt und vom betonbetrachtenden Abgasschnüffler zum Gemüse anpflanzenden Naturgenießer mutiert, dann ändert sich doch so ziemlich alles. Kategorisch.

…na gut: Etwas Bekanntes bleibt natürlich. Ein paar Möbel kommen mit. Und der tolle Mann. 😉

ubersiedeln-1Übersiedeln ist vor allem: Eine Chance! Eine Chance, sein Leben von Grund auf neu zu gestalten. Sich von allem zu trennen, das einem nicht länger dienlich ist. Eine Chance, mal so richtig auszumisten – im Außen, aber auch im Innen. Eine Chance, eingefahrene Routinen zu ändern – beispielsweise das künftige Wohnzimmer voll und ganz auf Lesen statt auf Fernsehen auszulegen. 😉 Und eine Chance, neue Lieblingsplätze zu entdecken und neue Kulissen für viele wundervolle Erinnerungen zu erforschen…

Ui ui ui – ich bin so aufgeregt!!! 🙂

7 comments

  1. Hallo, ja das liebe übersiedeln oft eine Chance wie du schon sagst, aber auch meist eine Qual und stressige/anstregende Zeit.

    Zumindest einen Tipp kann ich dir/euch geben, dass ein prof. Umzugsservice hier viel abnehmen kann! Ich habe das selbst bei einem Umzug mit Kind und Kegel durchlebt, aber das finden einer verlässlichen Firma transparent im Netz war schier unmöglich.

    Daraus ist mein Startup https://leichtgemacht.at – Österreichs erster Umzugsvergleich entstanden, den ich euch ans Herz legen möchte. Hier kann man kostenlos seine Umzugskosten schätzen lassen und transparent nur handverlesene Umzugsfirmen aus der Region finden!

    Freue mich auf Weiterempfehlungen und Feedback,

    GLG
    Michael

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Corinna, vielen Dank für deine lieben Wünsche und das nette Kompliment! 🙂 Schön, dass wir uns vernetzt haben, werde heute Nachmittag mal ausgiebig auf deinem schönen Blog schmökern! Alles Liebe, Katharina

      Gefällt mir

  2. Alles Gute und ein wunderbares Leben am Land – Es ist es wert !! lg Burkhard

    Mit freundlichen Grüßen !

    Ing. Burkhard Babinger Vertrieb John Deere Lagerhaus TechnikCenter

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s